Über einen netten Eintrag in unser Gästebuch würden wir uns sehr freuen!

> klicken Sie auf den Reiter "Gästebuch Eintrag"
> befüllen Sie das Feld "Dein Name" 
> schreiben Sie Ihre Nachricht in das Textfeld
> vergessen Sie nicht den Sicherheitscode vom gelben Textfeld abzutippen = Antispam Verification

Vielen herzlichen Dank!

Post Message
 

Captcha Image


Hermine - Maja: Familie Sedlmaier

Liebe Familie Tremmel, liebe Beate,

am 12.Mai ist unser kleines, mittlerweile schon relativ großes Wollknäuel, als neues Familienmitglied bei uns eingezogen.

Wir sind uns einig, wir geben Sie nicht mehr her. Sie ist ruhig und ausgeglichen, mittlerweile Stubenrein. Sie ist sehr aufgeschlossen, neugierig und anhänglich. Beate dir vor allem ❤️ lichen Dank du bist uns von Anfang an zur Seite gestanden mit deiner Hovi-Erfahrung. Damit meine ich nicht nur die Zeit in der die kleinen bereits auf der Welt waren und den Zeitraum kurz davor, sondern in unserem Fall den Zeitraum von ca. drei Jahren ob ein Hovi zu uns passt bis hin zu dem Zeitpunkt als alles klar war. Was für uns wunderschön war du hast uns vom Zeitpunkt der Geburt bis zum Auszug immer auf dem laufenden gehalten, die Welpen haben viele Eindrücke bei euch kennen gelernt. Für uns war es eine der besten Entscheidungen unseren Hovi von Euch zu bekommen und wir würden es immer wieder tun. Wir lassen den Kontakt nicht abreißen bis bald  Anita und Wolfgang Sedlmaier mit Simon und Maja


Freitag, 21 Juni 2019
Familie Geisperger: Familie Geisperger

Seit  4 Wochen haben wir jetzt unsere kleine Bonnie bei uns. Ich hätte nie gedacht, dass ich in so kurzer Zeit  ein so inniges Verhältnis zu der Kleinen aufbauen würde, denn wir haben schon einen „alten“ Hovawart, den wir alle sehr, sehr gern haben. Dank der tollen Aufzucht bei den Tremmels ist unser Neuzugang stubenrein bei uns eingezogen und schon gut sozialisiert. Ein kleines, energiegeladenes Bündel, das uns viel Freude macht! Selbstbewusst und ein bisschen eigensinnig und wahnsinnig anhänglich, vereint sie alle positiven Eigenschaften eines Hovawarts. Wir sind den Hundeeltern sehr dankbar und besonders „Mama“ Beate, die ich immer noch um Rat fragen kann, wenns irgendwo klempt! Vielen herzlichen Dank nach Honeycreek für die tollen Eltern und die liebevolle „ Erstbetreuung“. Wir hoffen, unsere Bonnie entwickelt sich weiter so prachtvoll und wir können diese Züchter 100% weiterempfehlen!


Montag, 03 Juni 2019
Familie Semmler und Burle: 30.05.19

Liebe Familie Tremmel,

Vielen vielen Dank für diesen tollen,braven, lieben und freundlichen Hund. Wir sind alle begeistert. Burle hat bei euch schon sehr viel gelernt. Er war vom ersten Tag an stubenrein. In der Zeit als er noch bei euch war hatten wir immer Kontakt durch viele tolle Fotos und Videos(auch heute noch) und man konnte sehen dass es den Hunden bei euch richtig gut geht. Wir konnten den Kleinen auch jederzeit besuchen kommen.

Beate, du bist eine super Hundemama mit Herz <3

Einmal Hovawart, immer Hovawart

Einmal Fam. Tremmel, immer Fam.Tremmel

Ganz liebe Grüße

Familie Semmler + Burle


Donnerstag, 30 Mai 2019
Herbert, Andrea und Tamara mit Hannes: DANKE!!

Hallo vom Bodensee,

unser Hannes (Feodor) hat alle gesundheitlichen Untersuchungen und Tests mit allerbesten Ergebnissen gemeistert - besser geht nicht: HD/ED frei und DM und Dilution frei...jetzt fehlt nur noch die ZTP.

DANKE - DANKE - DANKE für diesen bumperlgsunden , tollen Hund, der nicht nur ausgesprochen hübsch ist, sondern auch ein wunderbares Wesen hat:  unkompliziert, verspielt, sanft, ausgeglichen, extrem verschmust, neugierig und in allem, was er macht schlicht der Streber. Mit unserer Tamara das "Dream-Team " schlechthin...ganz ohne Worte (www.hovawart-hannes.com)  

Herbert, Andrea mit Tamara und unser TRAUMPRINZ Hannes


Donnerstag, 23 Mai 2019
Familie Rechberger und El Zorro: El Zorro

Hallo liebe Familie Tremmel,

viel zu lange ist es schon her, dass ich in das Gästebuch geschrieben habe, aber wie es so ist, wenn man mit Jemanden mehr als zufrieden und überglücklich ist, vergeht die Zeit wie im Flug und schwups ist ein ganzes Jahr vorbeiwink

Unser Zorro ist nun schon 20 Monate alt und er hat sich zu einem wunderschönen, prächtigen Junghund entwickelt.

Das erste Jahr war schon eine kleine Herausforderung für uns, denn wie alle Welpen und Junghunde hatte bzw. hat auch Zorro seine übermütigen Tagelaughing

Mittlerweile hat sich aber unser Alltag sehr gut eingespielt und er folgt meist auch sehr bravtongue-out

Zorro kann auch  ein richtiger Kuschler sein und meine Besucher lieben ihn ohnehin Allekiss

Da wir im Herbst die BH so gut gemeistert haben, machen wir seit letztem Wochenende beim BGH1 Kurs mit. Zorro macht diese Abwechslung zu seinem "einfachen" Hof-Alltag sehr Spaß und er ist echt voll gelehrig. Er macht Alles voll brav mitwink  Auch wenn ihn manchmal eine gut riechende Fährte oder ein flatternder Schmetterling ablenken, so sind wir voll stolz auf ihn, immerhin ist er ja noch ein Junghund!

Das Autofahren macht ihm leider noch keine Freude, dass ist aber auch schon das einzige Übelembarassed

Am liebsten mag er Wurfspiele und wenn seine Hundefreundin zum Spielen auf Besuch vorbeikommt laughing


Montag, 11 März 2019
 
Powered by Phoca Guestbook